Aktuelles / Presse

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Aktueller Redebeitrag

50jähriges Bestehen des CSU-Ortsverbandes Scheyern

Meine herzliche Gratulation zum 50-jährigen Bestehen des CSU-Ortsverbands Scheyern geht an den Ortsvorsitzenden Dieter Schwab, an sein gesamtes Team im Vorstand und Gemeinderat sowie natürlich auch an alle Mitglieder! Bleibt so engagiert und effektiv wie die vergangenen Jahrzehnte - ihr seid ein ganz besonderer Ortsverband! Nach der Vesper in der Johanneskirche des Klosters Scheyern, an der ich zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Erich Irlstorfer sowie Matthias Enghuber, meinem Kollegen aus der CSU-Landtagsfraktion, teilnehmen durfte, sind wir jetzt bei einer kleinen aber feinen Feierstunde.

Jahreshauptversammlung der Waldbesitzervereinigung

Weiterhin bleibt die Situation auf dem Welt-Holzmarkt auch wegen des unsäglichen Krieges in der Ukraine unsicher. Das wurde gestrigen Abend auf der Jahreshauptversammlung der Waldbesitzervereinigung Pfaffenhofen deutlich.

50 Jahre Realschule Geisenfeld

Wahrlich ein triftiger Grund zum Feiern ist das 50-jährige Bestehen der Staatlichen Realschule hier in Geisenfeld. Vielen Schülergenerationen war und ist sie der fest verankerte, sicheren Halt gebende Startblock ins weitere schulische oder berufliche Leben. Es ist beeindruckend wie kreativ die Schüler aus den unterschiedlichen Fachschaften uns Ehrengäste auf ihre "Zeitreise durch die Jahre" mitnehmen. Den Wandel stellen sie treffend in vielfältiger künstlerischer Form dar - das alles unter der Überschrift "Bewahren und Verändern". Schön, dass auch Michael Heimes, Ministerialbeauftragter für die Realschulen in Oberbayern-West, neben den zahlreichen weiteren Ehrengästen sich die Zeit genommen hat, mit auf diese Reise zu gehen.

Austausch zum Thema Prostitution

Mit dem Thema Prostitution haben sich die Arbeitsgemeinschaft Frauen und der Arbeitskreis Sozialpolitik unter der Leitung von Dr. Ute Eiling-Hütig und Thomas Huber beschäftigt – im Zentrum stand die Frage, wie die Situation der Prostituierten in Deutschland verbessert werden kann.

Premiere der Freilicht-Festspiele Vohburg

Grandios spielten und sangen die Darsteller bei der Premiere von „In 80 Tagen um die Welt“ der Freilicht-Festspiele Vohburg, bei der ich zusammen mit Vohburgs Bürgermeister Martin Schmid, dem ich für die Einladung herzlich danke, am Premierenabend mit meiner Frau zu Gast sein durfte. So ein erfreulicher Anlass ist willkommene Abwechslung zum Abgeordneten-Alltag. Gefreut habe ich mich auch, hier unseren Altlandrat Martin Wolf wieder begegnet zu sein.

Kulturförderpreis der Stadt Pfaffenhofen für Daniel Sauer

MdL Karl Straub gratuliert dem Ausnahmetalent

Er ist ein großartiger Gesangskünstler und er hat wahrlich den Kulturförderpreis 2021 der Stadt Pfaffenhofen verdient: Daniel Sauer – jetzt nahm er die Auszeichnung im Rathaussaal entgegen. Herzliche Gratulation, Daniel Sauer!

Agrarausschuss: Ministerin legt Agrarbericht vor

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber hat in dieser Woche den neuen Agrarbericht vorgestellt. Sehr erfreulich ist, dass sich die Zahl der Betriebsaufgaben in Bayern auf geringem Niveau bewegt. Aktuell gibt es in Bayern immer noch rund 103.000 Betriebe. Es freut uns, dass die Bauern in Bayern ihre Fläche, auch in kleinen Betrieben, selbst bewirtschaften und die Kulturlandschaft in einzigartiger Weise erhalten.

Millionenförderung für Klinikstandort Pfaffenhofen

Bayerns Gesundheits- und Pflegeminister Klaus Holetschek und Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (beide CSU) haben kürzlich das „Jahreskrankenhausbauprogramm 2023 bis 2026“ freigegeben. Die Pfaffenhofener Ilmtalklinik GmbH bekommt demnach für den zweiten Abschnitt ihrer Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten, also für die Neustrukturierung der Radiologie, für den Linksherz-Kathetermessplatz und die Pflegestationen, für das Jahr 2026 eine Förderung in Höhe von 18,45 Millionen Euro. Die Förderung der Danuvius Klinik GmbH für den Erweiterungsbau beträgt 11,18 Millionen Euro für 2023.

Zwischen Schriftführer und Social Media: Was brauchen Vereine heute?

Online-Veranstaltung zum Thema Vereine und Ehrenamt

Vereine sind eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Sie bündeln ehrenamtliches Engagement und leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum sozialen Leben in Bayern. Gerade nach den schwierigen Corona-Jahren brauchen viele Vereine einen Neustart und ein Update für ihre Organisation. Wie bringe ich wieder Schwung in meinen Verein? Und wie kann hier die Digitalisierung unterstützen?

Karl Straub, MdL

Poststr. 3
85276 Pfaffenhofen
Telefon : 08441/84555
Telefax : 08441/72109