Aktuelles / Presse

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

50 Jahre Grund- und Mittelschule Reichertshausen

Festveranstaltung zum Abschluss der Generalsanierung

22.07.2019 | MdL Karl Straub
Foto: CSU-Abgeordnetenbüro Karl Straub
Foto: CSU-Abgeordnetenbüro Karl Straub

Beim Tag der offenen Tür feierte die Hans-Oberhauser Grund- und Mittelschule gleich dreifach: 50-jähriges Bestehen der Schule, Ende der viereinhalb Jahre langen Generalsanierung und offizielle Namensgebung.

Schulleiter Alexander Amorth hat viele Gründe, stolz zu sein. Auf seine Schüler, den Elternbeirat, seine Lehrkräfte und alle anderen Mitarbeiter, die zum Gelingen des Gesamtprojekts beigetragen haben. Gut 170 Schülerinnen und Schüler zeigten bis zum Nachmittag beeindruckende Show-Acts. Bürgermeister Reinhard Heinrich sprach in seiner Festrede vom mit sieben Millionen Euro teuersten Projekt seiner Amtszeit. In die Sanierung hat der Freistaat übrigens rund zwei Millionen Euro investiert. Und das ist sehr gut angelegtes Geld. Die Digitalisierung hat damit Einzug in die Schule gehalten. Mittelschulen werden ja manchmal zu unrecht verkannt, obwohl diese Bildungsform manchem Unkenruf zum Trotz zukunftsweisend ist. Noch ein Wort zum früheren Reichertshausener CSU-Bürgermeister Hans Oberhauser: Mutig setzte er sich seinerzeit für den Schulstandort ein und ohne ihn gäbe es sie hier nicht. Auch darum hat er es verdient, wenn auch leider posthum, dass sie jetzt seinen Namen trägt.

Karl Straub, MdL

Poststr. 3
85276 Pfaffenhofen
Telefon : 08441/84555
Telefax : 08441/72109